Samstag, 15. Dezember 2012

Seelenfeine Geburtstagsküche



Zwischen den Adventstürchen
gibt es auch noch viele andere schöne Dinge zu tun :)



Da wir eine ziemlich große Familie
haben müssen Kindergeburtstage
quasi "geteilt" werden.

Das bedeutet, dass an einem Tag die
Familie kommt und an einem anderen Tag
die Freunde.

Gestern war die Familie dran und die ist immer seeeehr
hungrig...also musste die Seelenfeine Küche
auf Hochtouren arbeiten.

Meine liebste Sylle hat mich mit Ihrem unglaublich
leckeren Zwiebelkuchen Cupcake unterstützt.

Danke mein


 Fladenbrottorte mit leckerem
Kräuterfrischkäse, gekochtem Schinken und
Benjamin-Gouda, Gurken, Tomate und
Feldsalat....und gaaanz vielen Kräutern :)







 Fladenbrottorte mit leckerem
Kräuterfrischkäse, frischem Lachs, Gurken, Tomate und
                            Feldsalat....und gaaanz vielen Kräutern :)



Cakepops in leichtem WERDER-Style ;)


KinderRiegel Cupcakes
mit FrischkäseTopping






Das absolute HighLight war
mein Apfel-Crunchy-Cupcake

Dieser CC braucht kein Topping, denn
                           er steht einfach für sich....sooo lecker saftig!





es war ein wunderschöner Tag für meinen 
Joshua... 10 Jahre ist er nun und ich freue mich,
dass so viele Menschen an ihn gedacht haben...

auf diesem Weg noch einmal

♥ - lichen Dank von Josh!

Kommentare:

  1. Oh, ah, uh........super lecker sieht das aus - und war es wahrscheinlich auch!
    Nachträglich noch alles Gute - viel Glück und vor allem GESUNDHEIT!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. wow ... das schaut einfach toll aus !!!

    AntwortenLöschen
  3. Dann Happy Birthday ! Und von den Bildern bekommt man Hunger...

    AntwortenLöschen
  4. Man, das gehört einfach verboten, sooooo tolle und leckere Sachen öffentlich zu zeigen, da läuft mir ja schon nur vom zusehen das Wasser im Mund zusammen.
    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  5. *yummie* das sieht alles soooooo lecker aus!

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. oh klingt das alles lecker!! Gibts da vielleicht auch die Rezepte für? Das wäre perfekt für Silvester.

    LG
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. Ooooooooh, sieht das alles lecker aus...

    Dem Geburtstagskind die besten Wünsche!

    AntwortenLöschen